Zeit für Widerworte

Nun rotieren die Maschinen: Mein neues Buch – es dürfte das vierzehnte sein – ist in der Druckerei. Es wird am 25. Februar 2019 erscheinen und trägt den Titel „Widerworte. Warum mit Phrasen Schluss sein muss“. In 15 Kapiteln werden 15 Phrasen vom Thron gestoßen, darunter „Wir schaffen das“, „Das ist alternativlos“ und „Haltung zeigen!“. […]

weiterlesen

Danke, Leipzig!

Bei der Leipzig Buchmesse 2014 durfte ich dreimal am 13. und 14. März im Ariowitsch-Haus moderieren: Benjamin Stein („Das Alphabet des Rabbi Löw“), Eliyah Havemann, den Sohn von Wolf Biermann („Wie werde ich Jude? Und wenn ja, warum?“), und Katja Petrowskaja („Vielleicht Esther“). Danke allen dreien, danke dem Publikum! Schön wär es wieder.IMG_1474

Verachtet mir den Generalisten nicht

In Bonn moderierte ich am 21. Januar auf Einladung der BAPP eine illustre Runde. Verfassungsrichter Peter Müller, Bundeswirtschaftsminister a.D. Werner Müller, der Chef von BP Europe SE, Michael Schmidt, und der Politologe Tilman Meyer plädierten für eine neue Kultur des Generalisten. Denn in Deutschland singt man gar zu leicht das Hohelied auf den Spezialisten. Das sollte sich ausbalancieren. Ein Anfang ist gemacht, die Bonner Republik war Avantgarde.

DSC_0285

Kein Jauch, kein Welke

Am 15. und 16. Oktober moderierte ich beim Mainzer Mediendisput von SWR und ZDF.  Das Leitthema lautete „Shitstorm(at)Sozialpornos. Gelenkte Medienanarchie“. War mir Freude, Fest und Ehre. Auch Pigor durfte singen.

2. Tag_MG_90281.Tag_MG_8697

Copyright 2019 Alexander Kissler | Impressum | Webdesign